Ab sofort!

Prostana® steht im Rahmen der EasiPRO3-Studie zur Verfügung.
Von Ärzten und Experten entwickelt

Was ist Prostana®?

Von Beginn an wissen, worauf es später ankommt

Das von Ärzten und Experten entwickelte Programm Prostana® unterstützt Patienten und Angehörige nach der Diagnose Prostatakrebs bei den vielfältigen Therapiemöglichkeiten, dem Umgang mit der Erkrankung und einer fortlaufenden Begleitung durch die Therapie.

Erfahren Sie mehr über die Inhalte von Prostana im Video, erklärt durch Dr. med. Johannes Wimmer.

Welche Vorteile bringt Prostana®?

Gut informiert sein, damit ich mich sicher fühle

Verständlich und persönlich

Prostana® informiert Sie in verständlicher Sprache und durch einfache Anwendung über die für Sie persönlich relevanten Behandlungsmöglichkeiten und unterstützt Sie im Umgang mit der Diagnose Prostatakrebs.

Fundiert &
Sicher

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Ärzten und Patienten basierend auf wissenschaftlichen Informationen und Ansätzen. Prostana® ist als Medizinprodukt CE-gekennzeichnet und erfüllt alle Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Es werden nur anonymisierte Daten erfasst.

Umfangreiche Unterstützung

Das Prostana®-Programm beinhaltet für Sie und Ihre Angehörigen eine Vielzahl an Informationen und Werkzeugen die Sie in Ihrem Therapieverlauf unterstützen können.

Interaktiv &
Flexibel

Persönliche und interaktive Kommunikation. Überall und jederzeit auf allen mobilen Endgeräten und Computern verfügbar.

Wie funktioniert Prostana®?

Verstehen, wo ich unterstützt werde

Wie starte ich Prostana®?

Gewissheit über die ersten Schritte

1. Zugangsschlüssel

Um Prostana nutzen zu können benötigen Sie einen Zugangsschlüssel. Diesen erhalten Sie im Gespräch mit Ihrem Urologen.

2. E-Mail Adresse

Sollten Sie noch keine E-Mail Adresse haben, nutzen Sie eines der vielen kostenlosen Angebote im Internet.

3. Registrierung

Mit Ihrem Zugangsschlüssel und Ihrer E-Mail Adresse können Sie sich hier registrieren.

4. Nutzung von Prostana

Mit der Registrierung erstellen Sie einen persönlichen Login. Prostana führt Sie anschließend durch das gesamte Gespräch. Dieses können Sie jederzeit unterbrechen und zu gegebener Zeit an der gleichen Stelle wiederaufnehmen.

5. Zweitgespräch

Informieren Sie sich mit Prostana über Ihre Erkrankung. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit! Mit diesen Informationen führen Sie ein fundiertes Zweitgespräch mit Ihrem Urologen und entscheiden gemeinsam über die passende Therapie.

Antworten immer und überall zur Hand haben

Mit einem internetfähigen Endgerät